Das Jahr neigt sich seinem Ende zu....

Dienstag, 24. November 2020

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu…
Ein Turnierjahr fast ohne Turniere geht nun bald zu Ende.

Im Januar konnten wir die Saison noch mit einem sehr schönen Turnier in Holland starten und zwei Kader-Lehrgänge, im Januar und Februar abhalten. Und dann kam das große Aus für den Sport!

Im August konnte ich wenigstens an zwei Regelsportturnieren Teilnehmen und wir hatten einen Kader-Lehrgang in Berlin Karlshorst. Mit dem Kader-Lehrgang vorletztes Wochenende hatten wir dann den letzten Termin für dieses Jahr.

Da wir ja unsere Pferde selber versorgen, hatten wir größtenteils einen ganz normalen Alltag und die Corona-Bestimmungen haben uns nicht so sehr beeinflusst. Uns, also meiner Familie, geht und ging es die ganz Zeit sehr gut! Im Stall gab es aber sehr große Probleme und Veränderungen.

Gracia hatte am rechten Vorderbein eine extrem große Fläche an hohler Hufwand bekommen und musste erlöst werden. Ich wollte der Stute eine monatelange und nicht vielversprechende Behandlung ersparen!

Dann bekam ich unerwartet ein Kaufangebot für die Stute Baila und ich entschloss mich, die Stute zu verkaufen. Baila ist in Sachsen geblieben, ist in sehr gute Hände gekommen und wir haben weiterhin guten Kontakt.

Nicht vergessen zu erwähnen möchte ich, dass ich Anfang des Jahres ein Absatzfohlen von meinem Trainer gekauft habe. Vielleicht ja die Zukunft! Die kleine Stute heißt Soraya und befindet sich noch in einem Aufzuchtstall. Im Herbst kommenden Jahres wird sie dann zu uns in den Stall wechseln.

In der Hoffnung, dass das Jahr 2021 wieder besser wird und wir vielleicht mit viel Glück Paralympics erleben können, bereiten wir nun die kommende Saison schon vor.

Copyright © 2021 by Steffen Zeibig
nach oben

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen diese Website optimiert an Ihr Gerät (Smartphone, Tablet, Desktop) auszugeben. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.